Schärfentiefeerweiterung bzw Focus Stacking Frage

Gewusst wie!
Antworten
Benutzeravatar
Dill
Vereinsmitglied
Beiträge: 972
Registriert: Do 5. Jan 2012, 17:05
Spielsysteme: Whfb CE
,wh40k 2nd edi. ,Bolt Action ,Talisman

Schärfentiefeerweiterung bzw Focus Stacking Frage

Beitrag von Dill » Mi 13. Jun 2018, 01:04

Erzeugt durch Bildüberlagerung multiple schärfe Bereiche auf Fotos

DIe Technik dürfte einigen hier ein Begriff sein womit macht man das bitte.

Könnt ihr eine Software empfehlen oder gibt es bereits Kameras die das direkt können?

Oder noch besser hat jmd Equipment und macht bald mal ne Fotosession mit mir ?

vielen dank

Dill
Dill ist bekömmlich !!!

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3954
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: BA / P&S / WH-CE / M&T / BFG / XWING / LION RAMPANT
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Schärfentiefeerweiterung bzw Focus Stacking Frage

Beitrag von zigoR » Mi 13. Jun 2018, 07:19

Ja, ist mir ein Begriff. Der Fotograf, der damals Stefans Wallenstein-Armee fotografiert hat, ist darin ziemlich fit.

Was möchtest du denn machen? Für Modell Fotografie bzw für ein paar Minis reicht eigentlich ein Foto mit ner DSR auf Stativ, sehr gutem Licht, geschlossener Blende und etwas längerer Belichtungszeit. Somit sind alle Bereiche scharf. Beim fotografieren von Panzern kommt das zum tragen...
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3954
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: BA / P&S / WH-CE / M&T / BFG / XWING / LION RAMPANT
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Schärfentiefeerweiterung bzw Focus Stacking Frage

Beitrag von zigoR » Mi 13. Jun 2018, 07:20

Blende F16 (also ziemlich geschlossen)
Belichtungszeit 1/20
ISO 200
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Dill
Vereinsmitglied
Beiträge: 972
Registriert: Do 5. Jan 2012, 17:05
Spielsysteme: Whfb CE
,wh40k 2nd edi. ,Bolt Action ,Talisman

Re: Schärfentiefeerweiterung bzw Focus Stacking Frage

Beitrag von Dill » Mi 13. Jun 2018, 11:17

ich möchte die Orc Armeen komplett ablichten.
Evtl kannst du da ja helfen würde mir den Einkauf einer Spiegelreflex ersparen.

Grz
Dill
Dill ist bekömmlich !!!

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3954
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: BA / P&S / WH-CE / M&T / BFG / XWING / LION RAMPANT
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Schärfentiefeerweiterung bzw Focus Stacking Frage

Beitrag von zigoR » Mi 13. Jun 2018, 11:33

Können wir machen.
Sollen die alle auf ein Bild oder die Einheiten einzeln?
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Dill
Vereinsmitglied
Beiträge: 972
Registriert: Do 5. Jan 2012, 17:05
Spielsysteme: Whfb CE
,wh40k 2nd edi. ,Bolt Action ,Talisman

Re: Schärfentiefeerweiterung bzw Focus Stacking Frage

Beitrag von Dill » Mi 13. Jun 2018, 11:43

Jeweils 2000 Punkte Armeen hindrappiert ,mit ein wenig dazu passendem Gelände.

So Bilder wie in den alten Regelbüchern zur Armeevorstellung .

Würde dann gerne jeweils eine Doppelseite Farbteil in kommende Ce Regelbuchversionen vor die Armeelisten heften.

Analog zu den alten Regelbüchern.

Bisschen Porno muss sein, zumal E Publi die printkosten für Farbseiten verbilligt hat.

Grz
Dill
Dill ist bekömmlich !!!

Antworten