Wh40k die Rückkehr des darkhammer

Neue Armeen, Geländebau
darkhammer
Vereinsmitglied
Beiträge: 595
Registriert: Di 27. Mär 2012, 12:29
Spielsysteme: Warmachine, bolt Action, wh40k
Wohnort: Hainburg

Wh40k die Rückkehr des darkhammer

Beitrag von darkhammer » Di 13. Okt 2020, 16:51

Oder auch
Das Imperium schlägt zurück ...... bald.

Nach langer 40k Pause ist eine neue imperiale Armee in der Entstehung
Dateianhänge
20200927_104005.jpg
20201013_164220.jpg

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 5020
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Wh40k die Rückkehr des darkhammer

Beitrag von zigoR » Di 13. Okt 2020, 18:07

Geil :up

Welches Regelwerk spielst du? Das aktuelle oder was älteres?
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

darkhammer
Vereinsmitglied
Beiträge: 595
Registriert: Di 27. Mär 2012, 12:29
Spielsysteme: Warmachine, bolt Action, wh40k
Wohnort: Hainburg

Re: Wh40k die Rückkehr des darkhammer

Beitrag von darkhammer » Di 13. Okt 2020, 18:56

Momentan noch keins.
Muss erst mal Minis produzieren.
Regeln ergeben sich dann von selbst.
Ist nur zum gemütlichen Puppen schieben geplant

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 5020
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Wh40k die Rückkehr des darkhammer

Beitrag von zigoR » Di 13. Okt 2020, 19:06

Sehe ich ähnlich. Für ne runde 4. Edition wäre ich zu haben. Schön fluffbunny
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

darkhammer
Vereinsmitglied
Beiträge: 595
Registriert: Di 27. Mär 2012, 12:29
Spielsysteme: Warmachine, bolt Action, wh40k
Wohnort: Hainburg

Re: Wh40k die Rückkehr des darkhammer

Beitrag von darkhammer » Di 13. Okt 2020, 19:18

Können wir gern machen.
Dauernt aber noch ein bisschen.
Hab erst 40 inf fertig.
Und der erste Panzer ist heute erst aus dem Drucker gekommen

Benutzeravatar
Theraplug
Vereinsmitglied
Beiträge: 213
Registriert: Sa 24. Nov 2018, 11:39
Spielsysteme: WH40K + Kill Team
AoS + Warcry
Adeptus Titanicus
WH Underworlds
Frostgrave
Wohnort: 63505 Langenselbold
Kontaktdaten:

Re: Wh40k die Rückkehr des darkhammer

Beitrag von Theraplug » Di 13. Okt 2020, 19:40

Sehr Cool! Die sind von Anvil Industries? Im ersten Augenblick dachte ich dass sind DKoK :D

Ich fange gerade selbst eine Dritte 40k Armee an für 9th Edition (Nazi Orks von Kromlech :D) und wollte Ende des Jahres/Anfang nächstes Jahr eine Crusade Kampagne in 40k Starten, auch für Einsteiger. Das ist quasi eine Escalation Campaign wo die Punktzahl mit Fortschritt der Kampagne steigt und man sich Boni verdienen kann oder auch verwundet werden und sowas. Wenn du Lust hast da mitzumachen, alles nicht Space Marinige ist gern gesehen :)

darkhammer
Vereinsmitglied
Beiträge: 595
Registriert: Di 27. Mär 2012, 12:29
Spielsysteme: Warmachine, bolt Action, wh40k
Wohnort: Hainburg

Re: Wh40k die Rückkehr des darkhammer

Beitrag von darkhammer » Di 13. Okt 2020, 19:57

Die sind von the makers cult.
Wobei die Panzer und schweren Waffen aus der feudalen Armee sind.
Aber sie gefallen mir
https://www.cgtrader.com/3d-models?author=themakerscult

Kann man auch ins Auge fassen.
Bis dahin hab ich sicher auch einiges fertig

Benutzeravatar
Theraplug
Vereinsmitglied
Beiträge: 213
Registriert: Sa 24. Nov 2018, 11:39
Spielsysteme: WH40K + Kill Team
AoS + Warcry
Adeptus Titanicus
WH Underworlds
Frostgrave
Wohnort: 63505 Langenselbold
Kontaktdaten:

Re: Wh40k die Rückkehr des darkhammer

Beitrag von Theraplug » Di 13. Okt 2020, 20:39

darkhammer hat geschrieben:
Di 13. Okt 2020, 19:57
Die sind von the makers cult.
Wobei die Panzer und schweren Waffen aus der feudalen Armee sind.
Aber sie gefallen mir
https://www.cgtrader.com/3d-models?author=themakerscult

Kann man auch ins Auge fassen.
Bis dahin hab ich sicher auch einiges fertig
Wow, noch nie von der Seite gehört aber mich direkt verliebt. Die haben sogar Dark Mechanicum Kram :bounce Danke für den Link :D


Die Kampagne ist auch darauf ausgerichtet eine neue Armee zu starten. Glaube die fängt bei 500Pkt an wo man eh nicht viel dabei hat in 9th Edition.. Bis man bei den "regulären" 2000Pkt ist sind das mal locker 10 Matches die man macht. Also jede Menge Zeit sich neuen Kram zu besorgen.

darkhammer
Vereinsmitglied
Beiträge: 595
Registriert: Di 27. Mär 2012, 12:29
Spielsysteme: Warmachine, bolt Action, wh40k
Wohnort: Hainburg

Re: Wh40k die Rückkehr des darkhammer

Beitrag von darkhammer » Di 13. Okt 2020, 21:53

Ja haben sie
Den hab ich mal for Fun gemacht
Dateianhänge
20201004_133315.jpg
20201004_133315.jpg (240.55 KiB) 885 mal betrachtet
20201004_133257.jpg
20201004_133257.jpg (208.22 KiB) 885 mal betrachtet

darkhammer
Vereinsmitglied
Beiträge: 595
Registriert: Di 27. Mär 2012, 12:29
Spielsysteme: Warmachine, bolt Action, wh40k
Wohnort: Hainburg

Re: Wh40k die Rückkehr des darkhammer

Beitrag von darkhammer » Do 15. Okt 2020, 08:13

Panzer fertig.
Dateianhänge
20201015_081005.jpg
20201015_080930.jpg
20201015_080947.jpg
20201015_080909.jpg

Antworten