MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Neue Armeen, Geländebau
Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 62
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von MrKenny » Fr 5. Nov 2021, 11:02

Ein Meilenstein wurde erreicht! Die Deutschen Züge für die beiden PSCs sind fertig. Ein MG 42 und eine Panzerschreck fehlen noch, aber ansonsten sind die Deutschen dann erstmal fertig. Das ist ein tolles Gefühl. :party :mrgreen: :D :bounce :bounce

Jetzt kommen die Amerikaner. Es hat sich schon herausgestellt, dass ich noch mehr Bar-Schützen brauche :bounce
Aber ansonsten sind die Modelle von 3DBreed einfach toll zu bemalen.


Bild

Die vor erst letzten Deutschen Verstärkungen sind durch. Ein Kommandant für den Panther, Crews für die Marder II, deutsche Pioniere und die Jump-Off-Points

Bild

Der deutsche Zug für 29 Let's Go inkl. Unterstützungen

Bild

Der deutsche Zug für Old Hickory inkl. Unterstützungen

Bild

Familien-Foto!

Bild

Familien-Foto! Infanterie

Bild

Familien-Foto! Fuhrpark

Bild

Die ersten GIs bekommen Farbe

Bild

Ergebnis vom ersten Abend

Bild

Ergebnis vom zweiten Abend.

Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 62
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von MrKenny » Mo 15. Nov 2021, 11:16

Bild

Auf der Bastelbank werden die ersten Natursteinmauern langsam fertig. Sind absolut nichts geworden, aber ich habe einiges für die Zukunft gelernt :D als Basis diente mir hier https://www.youtube.com/watch?v=NrdJfEndzZA

Bild

Die ersten Amis haben ein bissle Farbe bekommen

Bild

Die Gewehrschützen sind durch. Jetzt fehlen noch Die Unterstützungen wie Pioniere, MMGs und HMGS, NCOs etc.

Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 62
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von MrKenny » Di 16. Nov 2021, 08:44

Bild

Hier wird ein Nordafrikanisches Gebäude für 15mm gesliced

Bild

Die Amis haben ein Soft-Tone-Bad genossen und sind bereit zum Basen.

Bild

So viele Leutchen. Der Endspurt ist für mich immer das schlimmste. Der Spagat aus fertig werden wollen und irgendwie noch Ansprüche zu haben, die erfüllt werden wollen.

Bild

Schritt für Schritt füllt sich das Platoon

Bild

FERTIG! :bounce :bounce :party
Puh. Das ging schnell. Das sieht man den Minis auch hier und da an. Spielbereit sind sie und so schlecht sehen die auch nicht aus. Es rächt sich, dass ich an ein paar Stellen die Supports nicht sauber entfernt habe. Wie sagt man auf dem Bau so schön? Dit gickt sisch weg!

Bild

Die Jump-Off-Points sind ja irgendwie mein persönliches Highlight. Das Konzipieren, dann den Jeep kaputt schneiden, die Bits ausdrucken und alles irgendwie arrangieren, dass es was aussihet. Das war toll. Die AT Kanonen waren recht eintönig. Trockenbürste, Tone drauf und fertig. Sehen gut aus. Hab mal so ein Ding in Clercaux gesehen und die sehen tatsächlich so langweilig aus :D

Bild

Man sieht so einen Ansatz von Sturktur. Es sind immer 2 x 4 Reihen Gewehrschützen, dann 1 x 4 Bar + Assistent und ein Gewehrschütze und danach ein NCO rechts aussen. Die NCOs und Offiziere haben immer Blümchen auf ihren größeren Bases bekommen. Damit kann man sie besser auseinander halten. Auch haben sie einen weissen Strich Horizontal, oder Vertikal am Hinterkopf. Wegen Rang und so.

Bild

HQ-Abteilung und Ersatz NCOs. Bazooka, Sniper, Sani und ein Offizier mit einem Plan!

Bild

Das war ein sehr sehr cooles Arbeitspaket in meinem Ziel CoC zuhause spielbar zu machen. Jetzt habe ich Deutsch und Amerikaner. Immer wenn ein Teil von was größerem fertig ist habe ein tolles Hochgefühl.

Jetzt ran an die Szenerie. Es müssen Mauern, Zäune, Felder und noch ein paar Unterstützungsdinge gebaut werden.
Das hier ( https://iagsmgm.blogspot.com/2016/12/mi ... -mine.html ) eine Quelle dafür. Das wird toll!

Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 62
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von MrKenny » Mi 17. Nov 2021, 09:20

Bild

Wenn man auf der Arbeit nichts zu tun hat, macht man Patrol-Marker. Die sind zwar nur ein paar Minuten auf dem Tisch, aber dann können die auch gut aussehen dabei. In Powerpoint habe ich die Divisions-Badges mit ein paar Propaganda-Postern kombiniert.

Bild

Schlecht ausgeschnitten und ausgedruckt. :D

Bild

Abendbeschäftigung. Marker einlaminieren, auschneiden und einsortieren. Ein paar habe ich noch auf Pappe geklebt, die kommen heute abend dran.

Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 62
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von MrKenny » Di 23. Nov 2021, 21:44

Bild

Ausnahmsweise kein 3D Druck. Dieses Mal baue ich nach TWS ein paar Sandsackstellungen.

Bild

Bases der Stellungen und Einschlagswatte… Einschlagsmarker für Artilleriebeschuss


Bild

Noch mehr Sandsäcke!!!!


Bild


Uff. Ein wildes 15mm Nordafrika Gebäude erscheint!

Antworten