Der Warcry Warband / Campaign Thread

Age of Sigmar, Warhammer Fantasy, Warhammer 40.000, Herr der Ringe und alle Spezialistensysteme
Antworten
Benutzeravatar
Buddha1985
Vereinsmitglied
Beiträge: 334
Registriert: Mo 27. Nov 2017, 15:33
Spielsysteme: BattleTech (House Kurita, Draconis Combine)
Bolt Action (Japaner)
DBMM (im Aufbau)
STAR WARS LEGION
X-WING
AOS (Idoneth Deepkin 1000 Pkt.)
40K (Death Guard 1000 pkt.)
Wohnort: Altenstadt

Der Warcry Warband / Campaign Thread

Beitrag von Buddha1985 » So 26. Jul 2020, 19:04

Guude,nach dem heutigen Match wollte ich mal einen Thread aufmachen, in welchem man seine Warband und evtl Kampagnenfortschritte mal für die Nachwelt festhalten mag.

Ich habe 2 Warbands:

1x Idoneth Deepkin - 1000 punkte
1x Daemons of Nurgle - 1000 Punkte


Heute habe ich dann auch meine eigne Kampagne gestartet.

Buddha1985 vs Theraplug

DoN Campaign - Bursting with Life
(aus dem offiziellen Regelwerk)

Match 1 - Keine Konvergenz

Warband Daemons of Nurgle
Name: Fiese Viecher
5x Plaguebearers
1x Plague Drone
1x Plaguebearer Leader
3x Nurglings

Siegbedingung - Säuberung
Wendung - Trübes Sumpfland
Wendung 2 - Unheilvolle Stätte
Aufstellung - Frontalangriff

Runde 1:
Nurglinge verschanzen sich in der Südwest Ecke, die Plaguebearer schlurfen durch den Sumpf in erste Kampfhandlungen. Die Drone und der Leader lenken in der andren Ecke ab. Es fliegen ein paar Smites des Gegners.

Runde 2:
Die Plaguebearer kriegen auf die Mütze, während sich die beiden Leader jeweils munter mit niederen Fußvolk kloppen. Es regnet Smites.

Runde 3:
Ein Stoss Nurglinge stirbt! Aber die andren beiden Haufen halten aus. Auch Theraplugs Untamed Beasts erleiden 1 Verlust. Jedoch wird diese Schlacht für die Daemons schlecht ausgehen.. Es folgt die Niederlage.

Ergebnis:
Niederlage

Belohnung:
3 Glory Points für Match
1 Glory Point für keine Territorien

Erworbene Schicksalsstufen:
1 x Plaguebearer
1 x Nurgling

Loot:
1x Samen der Eiseneiche

Der Post kann/wird noch erweitert. Danke an Theraplug, hat echt Spass gemacht und es wird noch mehr gezockt.

Aktualisiert: Aufgrund von missverstandenen Siegbedingungen kam heraus, daß ich das Match verloren habe. Dementsprechend wurde der Post angepasst.
Dateianhänge
Ende Runde 1
Ende Runde 1
Aufstellung Start
Aufstellung Start
Sieg Runde 3
Sieg Runde 3
Match Bedingungen
Match Bedingungen
Ende Runde 2
Ende Runde 2
Mein Campaign Roster
Mein Campaign Roster
Zuletzt geändert von Buddha1985 am So 26. Jul 2020, 21:47, insgesamt 1-mal geändert.
"Ohne Zerstörung gibt es kein Erschaffen...es gibt keine Veränderung" - Oda Nobunaga

Benutzeravatar
Theraplug
Vereinsmitglied
Beiträge: 202
Registriert: Sa 24. Nov 2018, 11:39
Spielsysteme: WH40K + Kill Team
AoS + Warcry
Adeptus Titanicus
WH Underworlds
Frostgrave
Wohnort: 63505 Langenselbold
Kontaktdaten:

Re: Der Warcry Warband / Campaign Thread

Beitrag von Theraplug » So 26. Jul 2020, 21:23

Als Verlierer dieses Matches kann ich trotzdem sagen dass es Spaß gemacht hat, und am Ende bin ich aus dem Match mit 5 Ruhmespunkten gegangen, habe mein erstes Artefakt der Macht bekommen da dies bereits Punkt 4 auf meinem Progress Tracker war und dazu noch ein Geringes Artefakt abgegriffen ohne dass jemand den Löffel abgegeben hat.

Ich habe als erste "Testkampagne" meine Untamed Beasts mal das erste Kampagnensheet starten lassen mit der Schicksalsaufgabe Zähne und Klauen aus dem Grundregelbuch welche Exklusiv für die Untamed Beasts ist. Im nachhinein ist es vielleicht keine gute Idee gewesen meine Freundin bei der Namensgebung zu Rate zu ziehen, doch die Schrecklicke Warband meiner Untamed Beasts trägt den furchteinflösenden Namen "Böse Buben Bande". Sie hat wie bereits erwähnt schon 4 Schlachten in dieser Kampagne geschlagen und auch die erste Konvergenz aka. 1/3 Storymission beim ersten Versuch geschafft. Mit den bisher verdienten Ruhmpunkten habe ich mir schon 2 Territorien geholt was meine maximale Punktzahl auf 1100 erhöht und es mir ermöglicht jeweils 2 Söldner und 2 Knechte in das Roster aufzunehmen.

Da meine Standard Warband genau 1000 Punkte fasst habe ich beim oben gezeigten Spiel einen Söldner hinzugezogen um meine 1100Punkte auszureizen. Da der Ogroid Thaumaturge ein biiisschen teuer ist mit seinen 220Pkt mussten dafür meine 3 Planesrunner das Feld räumen. Das passt mir aber ganz gut weil die sowieso Waschlappen sind und gemeinsam nicht so viele Wunden haben wie mein Ogroid.

Loretechnisch ist das Ziel meiner Schicksalsaufgabe die lokalen Wildtiere und geringeren Dämonen anzustacheln Chaos zu stiften, denn die Untamed Beasts hassen Zivilisation und jene die es Wagen Waffen, Rüstungen oder gar beachte Unterkünfte zu erstellen! In ihren Augen ist das Chaos die pure Wildheit der Natur, dieser mit Mensch/Zwerg/Elf/Ork/Divers- gemachter Technologie entgegenzutreten zeigt nur die eigene Schwäche! Da dieser Plan und die Alliteration dem Allmächtigen Tzeentch gefällt schickt er einen seiner Champions, den Ogroid Thaumaturge, um der Bösen Buben Bande unter die Arme zu greifen,

Meine ersten beiden Matches der bösen Buben hatte ich gegen Ivos Stormcasts die sich in die Chaoslanden um die Achtgipfel verlaufen haben. Doch sie konnten mit ihren erbärmlichen Rüstungen hinter denen sie sich verstecken nichts gegen den natürliche Zorn meiner Chaosstreiter ausrichten. Mein drittes Match der Kampagne, welches meine erste Konvergenz war, habe ich mit meiner Freundin gehalten die meine eigenen Tzeentch Arcanites gegen mich ins Feld geführt hat. Ein Test des großen Tzeentch, denn nur die würdigen erhalten seinen Segen. Nachdem ich ganz schön aufs Maul bekommen habe von meinen blauen Vogelmenschen konnte ich dann aber das Objektive in der letzten Runde erfüllen und bin mit 2 blauen Augen und einigen fehlenden Gliedmaßen als Sieger aus dem Match gekommen.
Mit dem Ogroid als Belohnung also das vierte Match gegen Buddhas Nurgle Dämonen, eine weitere Prüfung. Doch auch wenn sich meine Krieger ausgetobt haben, ihre Äxte rechts und links schwingend mit zerfetzenden Hieben töteteten was sie konnten, gelang es ihnen nicht die zähen Dämonen des großen Verpesters aus ihrem Gebiet zu holen.

Nun sind sie jedoch gestärkt vom Blut der faulen Dämonen, und mit einem neuen Artefakt warten sie nun auf die nächste Herausforderung die die Achtgipfel ihnen entgegen stellen. Wer nimmt die Herausforderung der Wildheit an?! :D



Kurzer Disclaimer:
Was brauche ich um eine Warcry Kampagne zu spielen?
- Einen ausgefüllten Kampagnenroster den man Online ausfüllen kann oder als PDF herunterladen kann *hier*
- Eine Kampagnenaufgabe die auch auf dem Roster vermerkt wird, die findet ihr in den 3 erhältlichen Regelbüchern für jede Warband oder im White Dwarf
- Eine Warband passend zu eurem Kampagnenroster
- Mitspieler die auch den Zettel vom ersten Punkt ausgefüllt haben
- Das Grundregelbuch für die Abfolge nach einem Kampagnenspiel

Wenn Interesse besteht kann ich auch eine kurze Zusammenfassung geben wie so eine Warcry Kampagne funktioniert oder wie man generell Warcry spielt und nicht nach dem ersten Match seine Warband auf eBay vertickt :D

***Edit***
Mein aktuelles Professionel ausgefülltes Roster:

***Edit Edit***
Vergesst was da über verlieren gegen Buddha steht, ich hab das Match gewonnen. Uns ist eben aufgefallen dass wir die Siegbedingung falsch gedeutet haben lol. Damit ist meine Böse Buben Bande ungeschlagen! Direkt 2 Ruhmpunkte mehr! Match war trotzdem geil.
Dateianhänge
224cb535-963e-4376-8051-a384e43c4f76.jpg
95004738-8daa-40e5-9428-860a03d32bc8.jpg

Antworten