[12.09. - 13.09.2020] Rhein Main Multiversum 2020

Turniere und Spieltreffen
Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4836
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

[12.09. - 13.09.2020] Rhein Main Multiversum 2020

Beitrag von zigoR » Mo 14. Okt 2019, 22:28

Bild

Der Tabletop Club Rhein Main e.V. lädt zum Rhein Main Multiversum!

Dieses mal im Spätsommer, und zwar am 12.09. - 13.09. 2020
Willi-Salzmann-Halle
Heldenbergerstr. 16
61130 Nidderau

Weitere Infos in Kürze auf unserer Con-Website rmm.tabletop-rheinmain.de

Benutzeravatar
Bayernkini
Beiträge: 8
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 19:14
Spielsysteme: Lion Rampant Serie;
Fighting Sails;
Blood Bowl

Re: [12.09. - 13.09.2020] Rhein Main Multiversum 2020

Beitrag von Bayernkini » Do 31. Okt 2019, 18:00

Und hier meine Anmeldung:

ACW Vicksburg Kampagne mit den Altar of Freedom Kampagen- und Szenarioregeln in 2mm Scale.

Die Übersichts-/Informationstafel
Bild

Die Kampagnenkarte mit customized Gamemat und 3D Minis/Gelände
Bild

Und das Szenario "Champion Hill".
Für Martin extra 3D Board gebastelt, das kostet ihn eine Maß! :rofl

Bild

Bild

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4836
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: [12.09. - 13.09.2020] Rhein Main Multiversum 2020

Beitrag von zigoR » Do 31. Okt 2019, 23:36

Ahh, jetzt sieht man endlich mal die Bilder :) Sieht toll aus...!! :up Ich denken wir fangen nach der Tactica mit der konkreten Planung an.
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Bayernkini
Beiträge: 8
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 19:14
Spielsysteme: Lion Rampant Serie;
Fighting Sails;
Blood Bowl

Re: [12.09. - 13.09.2020] Rhein Main Multiversum 2020

Beitrag von Bayernkini » Di 21. Jan 2020, 11:24

Meine "Champion Hill" Szenarioplatte ist auch zu 98% fertig und sieht nun so aus

Bild

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4836
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: [12.09. - 13.09.2020] Rhein Main Multiversum 2020

Beitrag von zigoR » Di 21. Jan 2020, 12:09

Wow, sehr geil :up
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
bannkreis
Vorstandsmitglied
Beiträge: 1595
Registriert: Do 5. Jan 2012, 15:47
Spielsysteme: Alles und nichts
Wohnort: Hanau

Re: [12.09. - 13.09.2020] Rhein Main Multiversum 2020

Beitrag von bannkreis » Di 21. Jan 2020, 12:53

Sieht Super aus!
Stand your ground! Don’t fire unless fired upon. But if they want to have a war, let it begin here!
Captain John Parker, Lexington Green, April 19th, 1775

Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 606
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War
Wohnort: Darmstadt

Re: [12.09. - 13.09.2020] Rhein Main Multiversum 2020

Beitrag von additz » Di 21. Jan 2020, 13:41

WoW - das verspricht ein toller Tisch zu werden.
Da werde ich ganz bestimmt im September etwas verweilen … alleine schon weil mein Lieblingscolonel John Wayne dabei ist :party

Gruß Axel
:lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Benutzeravatar
Bayernkini
Beiträge: 8
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 19:14
Spielsysteme: Lion Rampant Serie;
Fighting Sails;
Blood Bowl

Re: [12.09. - 13.09.2020] Rhein Main Multiversum 2020

Beitrag von Bayernkini » Di 21. Jan 2020, 14:28

alleine schon weil mein Lieblingscolonel John Wayne dabei ist
Wobei er ja in der bekanntesten Filmserie, der sog. "Kavallerie-Trilogie" immer Captain war

Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 606
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War
Wohnort: Darmstadt

Re: [12.09. - 13.09.2020] Rhein Main Multiversum 2020

Beitrag von additz » Di 21. Jan 2020, 14:57

Bayernkini hat geschrieben:
Di 21. Jan 2020, 14:28
alleine schon weil mein Lieblingscolonel John Wayne dabei ist
Wobei er ja in der bekanntesten Filmserie, der sog. "Kavallerie-Trilogie" immer Captain war
Stimmt - das muss ich erklären:
Für mich war er immer ein Körnel, seit dem ich Western als Bub schauen durfte :)
Zu der Zeit glaubte ich auch fest daran, dass ein Käptn immer ein Schiff unter sich haben musste …
… da er keins hatte, konnte er auch nicht Käptn sein … logisch, oder :mrgreen: ?

Gruß Axel
:lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 417
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), DBMM (in Vorbereitung), Mortal Gods (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: [12.09. - 13.09.2020] Rhein Main Multiversum 2020

Beitrag von Fritz » Sa 4. Apr 2020, 14:22

..und er hatte in den Filmen spezielle, verkleinerte Colts und Winchesters, damit er selbst größer wirkte... :lol:
additz hat geschrieben:
Di 21. Jan 2020, 14:57
Bayernkini hat geschrieben:
Di 21. Jan 2020, 14:28
alleine schon weil mein Lieblingscolonel John Wayne dabei ist
Wobei er ja in der bekanntesten Filmserie, der sog. "Kavallerie-Trilogie" immer Captain war
Stimmt - das muss ich erklären:
Für mich war er immer ein Körnel, seit dem ich Western als Bub schauen durfte :)
Zu der Zeit glaubte ich auch fest daran, dass ein Käptn immer ein Schiff unter sich haben musste …
… da er keins hatte, konnte er auch nicht Käptn sein … logisch, oder :mrgreen: ?

Gruß Axel

Antworten