Herzlich Willkommen

Wir bieten euch die Möglichkeit in der unmittelbaren Nähe Frankfurts und des Rhein-Main-Gebietes einen Tabletop Verein zu besuchen.
Zur Zeit sind bei uns diverse Spielsysteme vertreten, z.B.: Bolt Action, Warhammer 40K, X-Wing, Age Of Sigmar, Hail Caesar, Spectre:Operations, Frostgrave, Star Wars Armada, Warmachine/Hordes, Batman, Infinity, Warhammer CE, Musket & Tomahawk, Saga, Dropzone Commander, Dead Man's Hand, Pike & Shotte, Battlefleet Gothic, Flames of War, Battlegroup, Dystopian Wars, Godslayer, Deadzone, Epic Armageddon, Lion Rampant, Imperial Assault, Man O'War. Prinzipiell sind für jedes Tabletop-Spiel zu haben!

Der Spieletreff in Nidderau (Restaurant La Dolce Vita - ehemals "Hessischer Hof") findet immer Sonntags ab 12 Uhr statt.
Ebenso treffen wir uns unregelmäßig zum Stammtisch in einer Kneipe unserer Wahl. Schaut bzgl. der Veranstaltungen und Treffs immer vorher im Forum nach, dort findet ihr auch die Adresse sowie die genaue Uhrzeit der jeweiligen Veranstaltung.

Euer Tabletop Club Rhein Main e.V.

WICHTIGER HINWEIS
Aufgrund der am 25. Mai in Kraft tretenden Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden wir die Forensoftware vorerst abschalten. Es wird unter tabletop-rheinmain.de eine übersichtsseite geben, welche wichtige Ankündigungen und Termine beinhaltet. Ein Anmelden oder gar Interagieren wird vorerst nicht mehr über unsere Website möglich sein. Wir werden einen Link zu unserer Vereins-Facebook-Gruppe bereitstellen (ja, wir sind uns über die Absurdität dieser Maßnahme bewusst). Der Einsatz von Messenger-Diensten zum Organisieren von Spieletreffs bleibt euch überlassen.

Wir bedauern diesen Schritt zutiefst und hoffen baldige Klarheit sowie Rechtssicherheit über den etwaigen Fortbestand des Vereinsforums zu haben.
Danke für euer Mitwirken an diesem Forum :)

Zigor im Namen des Vorstands, Tabletop Club Rhein Main e.V.

Spieltreff

Spieltreff-Events:
27.05.2018 - 12:00 Uhr
03.06.2018 - 12:00 Uhr - ACHTUNG: Infinity Turnier - 6 Tische sind reserviert! Weiter Infos auf T3
10.06.2018 - Spieletreff fällt aus, Saal belegt.

TTCRM auf Facebook

Unsere Facebook-Seite: https://www.facebook.com/TTCRM/ - Liken und teilen!
Unsere Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/105492412868750 - Vorerst nur für Vereinsmitlgieder!

Datenschutzhinweis

Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir dir einen Überblick über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns und deine Rechte aus dem Datenschutzrecht geben. Welche Daten verarbeitet und in welcher Weise genutzt werden, richtet sich maßgeblich nach dem in unserer Satzung bestimmten Vereinszweck bzw. der durchgeführten Vereinsveranstaltung.

 

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden:

Verantwortliche Stelle ist: Tabletop Club Rhein Main e.V. Lehrhöfer Straße 14, 63457 Hanau, E-Mail-Adresse: info@tabletop-rheinmain.de

 

2. Welche Quellen und Daten nutzen wir: Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen deiner Teilnahme an einer Vereinsveranstaltung, oder im Rahmen deiner Vereinsmitgliedschaft von dir als Mitglied bzw. als Teilnehmer erhalten oder im Rahmen der Forennutzung. Zudem verarbeiten wir soweit sie der Durchführung von Aktivitäten, die dem Vereinszweck dienen, nötig sind personenbezogene Daten, die wir von Dritten (z.B. anderen Vereinsmitgliedern) zulässigerweise (z.B. um dich nach einem Umzug kontaktieren zu können) erhalten haben. Relevante personenbezogene Daten für die Vereinsmitgliedschaft oder als Interessent können sein: Name, Adresse, andere Kontaktdaten (Telefon, E-Mail-Adresse), Funktion im Verein, Geburtsdatum und die IBAN.

Bei Anmeldung in unserem Forum www.tabletop-rheinmain.de können zusätzlich zu den vorgenannten Daten, teils freiwillig, weitere personenbezogene Daten erfragt, verarbeitet und gespeichert werden. Diese umfassen im Wesentlichen: Nickname, Hobbies, Spielsysteme, Sonstige Interessen, Avatar, eigener Internetauftritt, IP-Adresse, Bild- oder Tonmaterial. Im Rahmen deiner Vereinsmitgliedschaft, Forennutzung oder deiner Teilnahme an Vereinsveranstaltungen als Interessent, insbesondere durch persönliche, telefonische Kontakte oder Kontakte in Textform, durch dich oder vom Verein initiiert, entstehen weitere personenbezogene Daten, z.B. Datum, Anlass und Ergebnis oder auch (elektronische) Kopien des Kommunikationsverkehrs.

 

3. Wofür verarbeiten wir deine Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage: Wir verarbeiten die vorab skizzierten personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

a. Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO): Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zur Erreichung des Vereinszwecks oder zur Durchführung sonstiger Anliegen, die von dir an den Verein herangetragen werden. Die weiteren Einzelheiten zum Zweck der Datenverarbeitung können der jeweils aktuellen Vereinssatzung entnommen werden.

b. im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1f DSGVO): Soweit erforderlich verarbeiten wir deine Daten über das eigentliche Mitgliedsverhältnis hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten z.B. zur Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten.

c. Auf Grund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1c DSGVO) oder im öffentlichen Interesse (Art. 6 Abs. 1e DSGVO): Zum Nachweis des Vereinsbestandes führt der Verein eine Mitgliederliste, z.B. um für die Eintragung im Vereinsregister die Gesamtanzahl an Mitgliedern belegen zu können.

d. Aus Versicherungstechnischen Gründen: Der Verein hat Versicherungen abgeschlossen oder schließt solche ab, aus denen er und/oder seine Mitglieder, oder Teilnehmer satzungsgemäßer Veranstaltungen Leistungen beziehen können. Soweit dies zur Begründung, Durchführung oder Beendigung dieser Verträge erforderlich ist, übermittelt der Verein personenbezogene Daten seiner Mitglieder (Name, Adresse, Geburtsdatum oder Alter, Funktion(en) im Verein etc.) an das zuständige Versicherungsunternehmen. Der Verein stellt hierbei sicher, dass der Empfänger die Daten ausschließlich dem Übermittlungszweck gemäß verwendet.

 

4. Wer bekommt meine Daten: Innerhalb des Vereins erhalten diejenigen Personen Zugriff auf deine Daten, die diese zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Auch Kassenprüfer können zu diesem Zweck Daten erhalten, sofern diese für eine Kassenprüfung notwendig sind. Mitgliederlisten werden in digitaler oder gedruckter Form an Vorstandsmitglieder, sonstige Mitarbeiter und Mitglieder weitergegeben, sofern deren Funktion oder besondere Aufgabenstellung im Verein die Kenntnisnahme dieser Daten erfordert. Benötigt ein Mitglied glaubhaft die Mitgliederliste zur Wahrnehmung seiner satzungsgemäßen Rechte (z.B. Minderheitenrechte), erhält es eine gedruckte Kopie der notwendigen Daten oder eine digital Kopie gegen die Zusicherung ausgehändigt, dass diese Daten nicht zu anderen Zwecken verwendet werden und die Daten zurückgegeben, vernichtet oder gelöscht werden, sobald der Zweck erfüllt ist.

 

5. Werden Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt: Nein.

 

6. Wie lange werden meine Daten gespeichert: Wir verarbeiten und speichern deine personenbezogenen Daten, solange es für die Erfüllung satzungsgemäßer und gesetzlicher Pflichten erforderlich ist. Sind die Daten für die Erfüllung satzungsgemäßer oder gesetzlicher Pflichten nicht mehr erforderlich, werden diese regelmäßig gelöscht, es sei denn, deren befristete Weiterverarbeitung ist zur Erhaltung von Beweismitteln im Rahmen der Verjährungsvorschriften erforderlich. Nach den §§ 195 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) können diese Verjährungsfristen bis zu 30 Jahre betragen, wobei die regelmäßige Verjährungsfrist drei Jahre beträgt.

 

7. Welche Datenschutzrechte habe ich: Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO i.V.m § 19 BDSG).

 

8. Gibt es für mich eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten: Im Rahmen des Mitgliedsschafts- oder Interessentenverhältnisses musst du diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Begründung, Durchführung und Beendigung des Mitgliedschaftsverhältnisses oder der Teilnahme an Vereinsveranstaltungen und der Erfüllung der damit verbundenen Pflichten erforderlich sind. Ohne diese Daten wird der Verein in der Regel die Annahme deines Mitgliedsantrages, bzw. deine Teilnahme an der Vereinsveranstaltung ablehnen.

 

9. Hinweis zu Foto-, Video- und Tonmaertial: Im Zusammenhang mit seinem satzungsgemäßen Veranstaltungen veröffentlicht der Verein Bild- und Tonmaterial auf seinen Internetauftritten. Gegenüber dem Vorstand kann eine auf einem Medium aufgezeichnete oder abgebildete Person Widerspruch gegen die Verwendung durch den Verein einlegen. Ab Zugang des Widerspruchs unterbleibt die Veröffentlichung seitens des Vereins.

 

Wir nehmen den Schutz eurer personenbezogenen Daten sehr ernst. Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf folgende Hinweise:

Bitte beachtet, dass personenbezogene Eintragungen in unserem Forum öffentlich zugänglich sind und von anderen Benutzern missbräuchlich verwendet werden können. Die Löschung oder Korrektur solcher Einträge lässt sich bei ausländischen Betreibern nur unter erschwerten Bedingungen und häufig auch gar nicht durchsetzen. Ferner weisen wir darauf hin, dass wir uns die Kürzung und/oder Löschung von Texten vorbehalten, insbesondere bei ehrverletzenden, sexistischen, rassistischen und/oder extremistischen Inhalten. Die Eintragungen die im Foren erfolgen, liegen nicht in unserem Verantwortungsbereich. Für die Eintragungen sind die Benutzer jeweils selbst verantwortlich. Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Inhalten, die Benutzer in eigener Verantwortung eintragen.



Zusatz zur Datenschutzrichtlinie bzgl. Forennutzung auf tabletop-rheinmain.de

Diese Richtlinie beschreibt, wie tabletop-rheinmain.de (https://tabletop-rheinmain.de/phpBB3) und ggf. verbundene Institutionen (im Folgenden das Board) und phpBB die Daten verwenden, die während deines Foren-Besuchs gesammelt werden.

Umfang und Art der Datenspeicherung

Deine Daten werden auf zwei verschiedene Arten gesammelt:

  1. phpBB erstellt bei deinem Besuch des Boards mehrere Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die dein Browser als temporäre Dateien ablegt. Zwei dieser Cookies enthalten eine eindeutige Benutzer-Nummer (Benutzer-ID) sowie eine anonyme Sitzungs-Nummer (Session-ID), die dir von phpBB automatisch zugewiesen wird. Ein drittes Cookie wird erstellt, sobald du Themen besucht hast und wird dazu verwendet, Informationen über die von dir gelesenen Beiträge zu speichern, um die ungelesenen Beiträge markieren zu können.
  2. Weitere Daten werden gesammelt, wenn Informationen an den Betreiber übermittelt werden. Dies betrifft - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - zum Beispiel Beiträge, die als Gast erstellt werden, Daten, die im Rahmen der Registrierung erfasst werden und die von dir nach deiner Registrierung erstellten Nachrichten. Dein Benutzerkonto besteht mindestens aus einem eindeutigen Benutzernamen, einem Passwort zur Anmeldung mit diesem Konto und einer persönlichen und gültigen E-Mail-Adresse.

Dein Passwort wird mit einer Einwege-Verschlüsselung (Hash) gespeichert, so dass es sicher ist. Jedoch wird dir empfohlen, dieses Passwort nicht auf einer Vielzahl von Webseiten zu verwenden. Das Passwort ist dein Schlüssel zu deinem Benutzerkonto für das Board, also geh mit ihm sorgsam um. Insbesondere wird dich kein Vertreter des Betreibers, von phpBB Limited oder ein Dritter berechtigterweise nach deinem Passwort fragen. Solltest du dein Passwort vergessen haben, so kannst du die Funktion „Ich habe mein Passwort vergessen“ benutzen. Die phpBB-Software fragt dich dann nach deinem Benutzernamen und deiner E-Mail-Adresse und sendet anschließend ein neu generiertes Passwort an diese Adresse, mit dem du dann auf das Board zugreifen kannst.

Welche Logfiles gibt es und welche Daten werden erfasst?
Es werden Zugriffs-Logfiles und Fehler-Logfiles auf dem Server gespeichert. Diese Logfiles enthalten die IP Adresse des Besuchers, und damit personenbezogene Daten. Es werden dort folgende Daten erfasst:
Besuchte Website
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP Adresse
Die aktuellen Daten sind in Log-Dateien. Die IP Adresse wird nach 24 Stunden anonymisiert; dazu wird das letzte Oktett genullt. Die Löschung erfolgt dann nach spätestens nach 7 Tagen.

Gestattung der Datenspeicherung

Du gestattest dem Betreiber, die von dir im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten sowie laufende Zugriffsdaten (Datum und Uhrzeit der Nutzung, IP-Adresse und weitere von deinem Browser übermittelte Daten) zu speichern und für den Betrieb des Boards zu verwenden.

Regelungen bezüglich der Weitergabe deiner Daten

Der Betreiber wird diese Daten nur mit deiner Zustimmung an Dritte weitergeben, sofern er nicht auf Grund gesetzlicher Regelungen zur Weitergabe der Daten verpflichtet ist oder die Daten zur Durchsetzung rechtlicher Interessen erforderlich sind.

Du nimmst zur Kenntnis, dass die von dir in deinem Profil angegebenen Daten und deine Beiträge je nach Konfiguration im Internet verfügbar und von jedermann abrufbar sein können.

Gestattung der Kontaktaufnahme

Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, dich unter den von dir angegebenen Kontaktdaten zu kontaktieren, sofern dies zur Übermittlung zentraler Informationen über das Board erforderlich ist. Darüber hinaus dürfen er und andere Benutzer dich kontaktieren, sofern du dies an entsprechender Stelle erlaubt hast.

Geltungsbereich dieser Richtlinie

Diese Richtlinie umfasst nur den Bereich der Seiten, die die phpBB-Software umfassen. Sofern der Betreiber in anderen Bereichen seiner Software weitere personenbezogene Daten verarbeitet, wird er dich darüber gesondert informieren.

Auskunftsrecht

Der Betreiber erteilt dir auf Anfrage Auskunft, welche Daten über dich gespeichert sind.

Du kannst jederzeit die Löschung bzw. Sperrung deiner Daten verlangen. Kontaktiere hierzu bitte den Betreiber.